Qualitas - QM für Hebammen

Und so geht´s



So geht´s

Was für ein Traum!

Nur einmal telefonieren, ein paar Unterlagen versenden und zwei Wochen später das abgeschlossene Handbuch und den Auditbogen fertig im Briefkasten vorfinden.

Mit dem Rundum-Sorglos-Paket von Qualitas wird dieser Traum wahr – keine weitere Arbeit, denn den Rest Ihres QM erledigen wir! Garantiert rechtssicher und abgabereif.

Steht eine Prüfung an, stehen alle erforderlichen Prüfunterlagen jederzeit für Sie für die Weiterleitung an den GKV bereit – und zwar prüfsicher.

Das Rundum-Sorglos-Paket bekommen Sie für einmalig 865 € inkl. MwSt. im ersten Jahr. In den Folgejahren reduzieren sich die Kosten auf 395 € inkl. MwSt. Alle Systemnutzungsgebühren sind bereits enthalten, es gibt keine Zusatzkosten.

„QM erledigen“ auf Ihrer To-do-Liste gehört dann der Vergangenheit an. Wir melden uns im Folgejahr automatisch und vereinbaren den Telefontermin für den erforderlichen Datenabgleich.

Obendrauf gibt es für Sie dafür noch 3 Fortbildungspunkte.

Sollten Sie das Rundum-Sorglos-Paket nicht mehr wünschen, so kann der Tarif jederzeit gekündigt und das Handbuch bequem selbst in Qualitas weiterbearbeitet und erstellt werden. Dann fällt lediglich die bisher übliche Lizenzgebühr in Höhe von jährlich 96,00 € inkl. MwSt. an.

Auch aktive Qualitas-Kund*innen können auf das Rundum-Sorglos-Paket umsteigen. Erfragen Sie dafür die Konditionen.

Unvorstellbar? Sprechen Sie uns an. Gerne erläutern wir Ihnen im Detail, welche Daten, Informationen und Unterlagen wir benötigen, sodass Sie sicher sein dürfen: Der Traum wird wahr!




Buchung Rundum-Sorglos-Paket

Fragen zum QM

• Alle freiberuflich tätigen Hebammen, die nach dem Rahmenvertrag zur Versorgung mit Hebammenhilfe gemäß § 134a SGB V Leistungen mit den Krankenkassen abrechnen sind zum Qualitätsmanagement verpflichtet.

• Arbeiten Hebammen freiberuflich in einem Belegkrankenhaus/ Geburtshaus gilt für die Tätigkeiten in der Klinik das dort angepasste QM. Mit einer formlosen Bescheinigung des Krankenhauses kann nachgewiesen werden, dass die QM-Voraussetzung zur Beantragung des Sicherstellungszuschlages abgedeckt ist. Für alle darüber hinaus gehenden freiberuflichen Tätigkeiten außerhalb der Klinik benötigen Sie ein eigenes QM.

Alle Anforderungen der Qualitätsvereinbarung zum Vertrag über die Versorgung mit Hebammenhilfe nach § 134a SGB V werden mit Qualitas erfüllt.
Mit Qualitas ist QM kinderleicht. Es gibt viele Zusatzfunktionen, welche die Arbeit von Hebammen erleichtern. Top-Leistungen sind inklusive. Die Konditionen sind einfach, klar und transparent.
Ohne QM dürfen künftig keine Leistungen bei den Krankenkassen abgerechnet werden.
Der GKV-Spitzenverband prüft seit dem 01.01.2018. Dazu werden jährlich max. 5 % aller Hebammen mit und ohne Geburtshilfe nach einem Zufallsprinzip ausgewählt. Jede Hebamme darf nur max. alle 5 Jahre geprüft werden.